Artikel mit dem Tag "Cross"



Archiv 2017 · 06. März 2017
An der Cross Schweizermeisterschaft in Köniz bei Bern konnte sich Matthias Kyburz souverän den Titel über die Langdistanz sichern. Er untermauert damit seine Vormachtstellung als einer der besten Läufer der Schweiz! Die anderen gestarteten Athleten des LG Basel Regio zeigten auch einen souveränen Wettkampf und konnten sich knapp den 6. Titel in Folge in der Mannschaftswertung sichern. Herzliche Gratulation! Ein ausführlicher Bericht ist angehängt. Resultate Bericht Swiss Athletics
Archiv 2017 · 07. Februar 2017
Am Cross Country Cup 2017 an der Algarve in Portugal lief das Team von der LG Basel Regio am 5 . Februar auf den 15. Schlussrang. Matthias Kyburz (LCB) kam auf den sehr guten 5. Rang in einer Zeit von 30.34 min. auf einer Distanz von 9.73 km. Die weiteren Resultate der LG Basel Regio: Andreas Kyburz (LCB), 32.47 (Rang 58) Gabriel Lombriser (OB), 33.50 (Rang 88) Kai Zähringer (LCB), 36.11 (Rang 104)

Archiv 2016 · 05. März 2016
Die LG Basel Regio bestehend aus den Athleten Neil Burton, Ludwig Ruder, Nicolas Roditscheff, Kai Zähringer (alle LCB) und Christian Hohl (Old Boys) konnte am vergangenen Wochenende erfolgreich ihren Schweizermeistertitel im Cross in Benken, SG verteidigen. Auf einer nach Dauerregen aufgeweichten Strecke und Temperaturen um den Gefrierpunkt konnten sich Neil Burton (4.) und Ludwig Ruder (9.) in den besten Zehn klassieren. Christian Hohl (14.), Nicolas Roditscheff (15.) und Kai Zähringer (20.)...
Archiv 2016 · 08. Februar 2016
Die LG Basel Regio kämpfte sich am Cross Europacup in Kastamonu, Türkei auf den achtbaren 9. Rang. Trotz der krankheitsbedingten kurzfristigen Absage von Teamleader Matthias Kyburz konnten die Athleten des LC Basel (das Team bestand nur aus Athleten des LCB) trotzdem eine sehr gute Leistung erreichen. Andreas Kyburz führte den LCB mit einem 24. Platz an. Es folgten Ludwig Ruder (40.) Nicolas Roditscheff (45.) und Kai Zähringer (48.). Die Bedingungen waren alles andere als einfach mit...

Archiv 2016 · 09. Januar 2016
Die diesjährige Cross-Saison wurde heute in Düdingen eröffnet. Bei idealen Cross-Bedingungen mit Nieselregen und schlammiger Strecke kämpften sich Yvette Meili, Nicola Roditscheff und Ludwig Ruder über 3 respektive 9 km. Yvette Meili konnte sich auf der Kurzstrecke auf das Podest laufen, wohingegen Nicola Roditscheff und Ludwig Ruder sich gegen starke ausländische und inländische Konkurrenz im Hauptlauf auf den 10. und 5. Rang liefen. Beide absolvierten diesen Cross als Aufbaurennen im...
Archiv 2015 · 01. März 2015
Die LG Basel Regio mit den Athleten Neil Burton, Ludwig Ruder (beide LCB), Gabriel Lombriser und Christian Hohl (beide Old Boys Basel) konnten sich an den Schweizermeisterschaften in Lausanne den bereits vierten Titel sichern. In dem stark besetzten Rennen in dem parallel ein CISM Militärländerkampf ausgetragen wurde, konnte Neil Burton sich den 6. Rang insgesamt sichern. Ludwig Ruder als 16. (8. Schweizer), Gabriel Lombriser (23. / 13. Schweizer) und Christian Hohl (25. / 15. Schweizer)...

Archiv 2015 · 04. Februar 2015
Am vergangenen Wochenende mass sich die LG Basel Regio am Europacup in Guadalajara (Spanien) mit den besten Mannschaften Europas im Crosslauf. Durch den Gewinn der Schweizermeisterschaft im vergangenen Jahr hatte man sich für diesen Anlass qualifiziert. Neil Burton, Andreas Kyburz, Ludwig Ruder (alle LC Basel), Gabriel Lombriser und Christian Hohl (beide Old Boys Basel) nahmen die 10 km Strecke in Angriff. Es galt 6 hüglige Runden mit engen Kurven auf tiefem Boden zurückzulegen. Über 100...
Archiv 2014 · 02. März 2014
5.3.2014 – An den Cross Schweizermeisterschaften in Zürich holten die LCB Athleten den Mannschaftstitel für die LG Basel Regio im Langcross der Männer. Herrausragendes Ergebnis dabei war Neil Burtons Leistung als 2., der aufgrund seiner britischen Staatsbürgerschaft nicht medaillenberechtigt ist.

Archiv 2014 · 02. Februar 2014
5.2.2014 – Am Titelwettkampf der europäischen Klubsieger in Portugla erreicht das Team der LG Basel Regio (Athleten von LC Basel und Old Boys Basel) den ausgezeichneten 10. Platz. Keinem Schweizer Team gelang in der Geschichte der Titelwettkämpfe je ein besseres Teamergebnis als dem Team aus Basel.