Der LCB an den Schweizer Meisterschaften

Die Schweizer Meisterschaften der Aktiven in Frauenfeld wurden am Freitag bei idealen, sonnigen, am Samstag jedoch bei sehr misslichen, nasskalten Bedingungen ausgetragen. Davon liessen sich die LCBler und auch die zahlreichen Zuschauer jedoch nicht beeindrucken: Bei den Mittelstreckenläufern erreichten Alexandra Bieri und Nerina Gross das Finale des 1500m Laufes. Ein persönliches Highlight realisierte Stefano Ariis mit seinem Einzug in den 100m Halbfinal in neuer Bestzeit von 10.86s (Verbesserung um 0.17s !). Die junge Hochspringerin Carolin Marchlewski konnte auch mit ihrem 10. Platz an ihren ersten Aktiven - Schweizermeisterschaften zufrieden sein, obwohl sie natürlich mehr als die übersprungenen 1.65 m kann. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0