Gute Leistungen an der 10-km Strassen Schweizermeisterschfaft in Oensingen

Der LCB an der Strassen-SM, photo@athletix.ch
Der LCB an der Strassen-SM, photo@athletix.ch
Diverse Athleten des LC Basel waren am Sonntag, 26. März 2017, in Oensingen an der 10km Strassen SM im Einsatz. Dabei wurden teils sehr gute persönliche Leistungen erziehlt. Bei guten Bedingungen auf einem sehr flachen Kurs war einzig der Wind ein kleines Handicap. Nichts desto trotz gaben alle gestarteten AthletInnen des LCB's ihr Bestes. Das beste Einzelresultat erzielte Neil Burton in der Kategorie M35 mit dem zweiten Rang in einer Zeit von 32.04.Bei der Teamwertung lief es leider nicht ganz so rund, mussten doch in letzter Sekunde gleich 3! Teamstützen absagen. Dies hat sich entsprechend auch im Resultat stark bemerkbar gemacht.17. Rang für die LG Basel Regio und der 21. Rang für das Team vom LC Basel von Total 34 klassierten Teams.
Weitere Einzelresultate: MU20 12. Robin Mennet  35:21 (PB)/ M20 40. Kai Zähringer  33:23 (PB); 61. Marco Meeuwse  34:30; 73. van den Ende Joost  35:18/M35 2. Burton Neil  32:04/M40 20. Kastner Matthias  37:34;22. McCombie Gregor  38:40/M5015. Rausch Martin  39:01;
16. Lochmann Thomas  39:01/M60 13. Fuchs Armin  43:58/W20 44. Tschudi Susi  42:33.

Nach dem Rennen gings weiter zu einem gemütlichen Grillplausch, wo über das geschehene Rennen philosophiert und die Kohlenhydratspeicher wieder aufgefüllt wurden. Das fröhliche Beisammensein im Team rundete den Tag ab.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0