Remo Wyss verlässt den LCB

Nach sechseinhalb Jahren als Trainer der Nachwuchs- und Schülerabteilung verlässt Remo Wyss den LCB. Remo Wyss was massgeblich daran beteiligt, dass die Schüler- und Nachwuchsabteilung in den letzten Jahren wieder aufgebaut wurde. Mit grossem Engagement und viel Herzblut hat er sich immer  für den Club und die jungen Athletinnen und Athleten eingesetzt. Nach Beendigung seines Studiums tritt er nun im Dezember eine neue Stelle als Tierarzt in Wilisau im Kanton Luzern an. Der LCB sagt dankeschön! Es war eine tolle Zeit. Sali Remo, machs guet!!!

Letztes Training mit Remo und der Nachwuchsabteilung LCB
Letztes Training mit Remo und der Nachwuchsabteilung LCB